Suchen Sie in der Presseschau von zeitung.ch

Nutzen Sie die Presseschau und suchen Sie nach Ihrem Thema. Die Presseschau von zeitung.ch durchsucht die wichtigsten Tageszeitungen der Schweiz.

Presseschau

Ständemehr

Ständemehr wohin ?

Kaum ist die Abstimmung vorbei, erschallen Rufe wie „das Ständemehr gehört auf den Müllberg der Geschichte“. Trotz vielen Unzulänglichkeiten bedeutet das Staats- und Gesellschaftsmodell der Schweiz eine Erfolgsgeschichte, um welche wir im Ausland beneidet werden. Ein wichtiger Grundpfeiler dieses Modells bildet die gelebte Solidarität. Das Ständemehr ist ein Beispiel dafür, weil es die Unterschiede zwischen Bevölkerungsstarken und –schwachen oder zwischen Stadt- und Landkantonen abschwächt. Weitere Bestandteile dieses Grundpfeilers bilden zwischen Alt und Jung z.B. die Finanzierung der AHV, zwischen arm und reich die Steuerprogression, zwischen Stelleninhabern und Stellenlosen die ALV. Auf Ebene Kantone und Gemeinden zahlen die wirtschaftlich starken Teilnehmer unter dem Titel Finanzausgleich in einen Topf ein. Von diesem profitieren dann die wirtschaftlich Schwächeren. Und so weiter. Diese im Lauf der vergangenen 172 Jahre sorgfältig austarierten und laufend der Zeit angepassten Kompromisse drohen angesichts immer extremerer Anfeindungen unterzugehen.

Wenn das Erfolgsmodell Schweiz weitergeschrieben werden soll ist angesagt, alle Parolenrufe, welche diesen Grundpfeiler untergraben möchten, genau zu hinterfragen.

 

Walter Luginbühl

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p> <br>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.