Suchen Sie in der Presseschau von zeitung.ch

Nutzen Sie die Presseschau und suchen Sie nach Ihrem Thema. Die Presseschau von zeitung.ch durchsucht die wichtigsten Tageszeitungen der Schweiz.

Presseschau

syrien

Neu auf zeitung.ch: Leserbriefe
Ihre Meinung interessiert uns. Schreiben Sie einen Leserbrief.

Noch nie so viele Flüchtlinge wie heute

19.06.2018 07:18
Nie sind in der Welt durch Krisen und Konflikte so viele Menschen auf der Flucht gewesen wie 2017. Insgesamt gab es weltweit 68,5 Millionen Vertriebene, nach 65,5 Millionen im Jahr davor, wie das Uno-Flüchtlingshilfswerk UNHCR am Dienstag berichtete.Der…

Flüchtlinge: Noch nie so viele Flüchtlinge wie heute

19.06.2018 07:18
Genf – Nie sind in der Welt durch Krisen und Konflikte so viele Menschen auf der Flucht gewesen wie 2017. Insgesamt gab es weltweit 68,5 Millionen Vertriebene, nach 65,5 Millionen im Jahr davor, wie das Uno-Flüchtlingshilfswerk UNHCR am Dienstag…

Ovation für Uno-Menschenrechtskommissar

18.06.2018 10:41
Uno-Menschenrechtskommissar Seid Raad al-Hussein hat bei seinem letzten grossen Auftritt zu Beginn einer Sitzung des Menschenrechtsrats das Schweigen in der Uno gegenüber nationalistischer Politik verurteilt. Die Uno sei viel zu unterwürfig.Der…

Menschenrechte: Ovation für Uno-Menschenrechtskommissar

18.06.2018 10:41
Genf – Uno-Menschenrechtskommissar Seid Raad al-Hussein hat bei seinem letzten grossen Auftritt zu Beginn einer Sitzung des Menschenrechtsrats das Schweigen in der Uno gegenüber nationalistischer Politik verurteilt. Die Uno sei viel zu unterwürfig. Der…

Seid kritisiert Schweigen in der Uno gegenüber Nationalismus

18.06.2018 10:41
Seid kritisiert Schweigen in der Uno gegenüber NationalismusUno-Menschenrechtskommissar Seid Raad al-Hussein hielt vor dem Menschenrechtsrat seine letzte grosse Rede und forderte mehr Widerstand gegen nationalistische Politik. (Archiv)Seid kritisiert…

Syrische Staatsmedien melden Angriff der US-geführten Koalition

18.06.2018 08:52
Bei einem Luftangriff im Osten Syriens sind nach Angaben von Aktivisten fast 40 regierungstreue Kämpfer ums Leben gekommen. Die syrischen Staatsmedien macht die von den USA angeführte internationale Anti-IS-Koalition für den Angriff verantwortlich.

Intrigen ausgerechnet zu seinem Besuch in Genf: Eine Falle für den Papst

17.06.2018 23:36
GENF/ROM - Ausgerechnet zu seinem Besuch beim Ökumenischen Rat der Kirchen in Genf intrigieren Reform-Muffel gegen Franziskus. Vatikan-Experte Andreas Englisch analysiert für BLICK. Eigentlich sollte es für Papst Franziskus eine…

Schweizer Chef des UN-Hilfswerks: Im Juli geht das Geld aus

17.06.2018 17:15
Das Uno-Hilfswerk für die palästinensischen Flüchtlinge steht vor der Pleite. Sein Schweizer Chef Pierre Krähenbühl warnt vor drastischen Konsequenzen. Im Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern steht ein Schweizer auf besonders exponiertem Posten…

Türkische Luftwaffe greift PKK-Kämpfer im Nord-Irak an

17.06.2018 01:15
Türkische Luftwaffe greift PKK-Kämpfer im Nord-Irak anDer türkische Präsident, Recep Tayyip Erdogan, hat am Samstag einen Angriff seines Militärs auf PKK-Mitglieder im Nord-Irak bekanntgegeben.Türkische Luftwaffe greift PKK-Kämpfer im Nord-Irak an IN |…

Türkei greift PKK in Nord-Irak an

17.06.2018 01:15
Die türkische Luftwaffe hat nach Angaben von Präsident Recep Tayyip Erdogan ein Treffen der kurdischen Arbeiterpartei PKK im Nord-Irak angegriffen. Dabei seien ranghohe PKK-Militante getroffen worden.Dies sagte Erdogan in einem am Samstag ausgestrahlten…

Seiten